Sport Totto

Swisslos

Sportanlagen, Sportmaterial und Ausbildung zugunsten der Vereine und Verbände
Grundbeitrag zugunsten der Mitgliederverbände

Der ZKS, als Beauftragter der Sicherheitsdirektion (DS), ist die Drehscheibe für die Abwicklung der Swisslos-Gesuchen von Verbänden Vereinen, Gemeinden und Dritten. Die aus allen Verbänden mit je einer Person demokratisch zusammen gesetzte Swisslos-Kommission des ZKS garantiert die fachkompetente Zuweisung von Swisslos-Geldern unter dem Motto: “vom Sportler für den Sport”. Die Unterstützung mit Beiträgen an Sportanlagen, Sportmaterial und Ausbildung hat das zentrale Ziel, den Jugend- und Breitensport, den Vereins- und Verbandssport zu fördern. An die vielfältigen Infrastrukturkosten unserer Mitgliederverbände, wird jährlich ein individueller “Grundbeitrag” ausgerichtet. Mit diesem Beitrag werden die Aufwendungen des einzelnen Verbandes in Swisslos-Fragen entschädigt. Die Bewertung und Bearbeitung aller Gesuche geschieht durch den ZKS und führt zum jährlich Antrag an den Regierungsrat.

Weitere Formulare auf der ZKS Homepage zum Downloaden